SC Paderborn (2020)

Zu Beginn der Saison 2019/2020 wurden 18 Spieler der U13 in die U14 übernommen. Verstärkt wurde der Kader durch zwei weitere Spieler, aus der Paderborner Umgebung, so dass der aktuelle Spielkader aus 20 Spielern besteht.

Der Jahrgang der U14 spielt im Nachwuchs Cup wöchentlich gegen die anderen westlichen Leistungszentren. Hier bekommen die Spieler die Chance, sich mit gleichaltrigen Gegnern auf absolutem Top-Niveau zu messen. Das Saisonziel ist nicht an einen Tabellenplatz gebunden, sondern der Fokus wird auf die Entwicklung der jungen Talente gelegt.
Das Trainer und Betreuerteam bilden Frederik Peterburs, Daniel Brink und Simon Lang.